Im Janusz-Korczak-Kinderhaus leben z.Z. vier Kinder mit uns, den Kinderhauseltern.
Wir sind Heilpädagogen mit langjähriger Erfahrung.

Das Annehmen der Persönlichkeit
der Kinder in ihrem So-Sein ist fundamentaler Ausgangspunkt unseres Tuns.

Unser Ziel:
Die Entfaltung der individuellen Fähigkeiten jedes einzelnen Kindes.

Unsere Grundlage:
Die Waldorfpädagogik.
Zwei unserer Kinder sind sogenannte Schwerstbehinderte, sie sind integrativ in unser Leben einbezogen. Unser Haus liegt ruhig, aber doch nahe der Stadt. In der Regel erleben die Kinder durch die langfristige Unterbringung bei uns stabilisierende Kontinuität. Mitunter nehmen wir aber auch mittel- und kurzfristig auf.

Aufnahmen sind möglich auf Grundlage von:
§§ 27, 34, 35a, 41 SGB VIII und § 53 SGB XII